Greening Colleges-Initiative in Südafrika gestartet

Mit Kick-off-Konferenzen in Johannesburg und Port Elizabeth  wurde am 8. und 9. Mai 2013 eine Human Capacity Development (HCD) Initiative der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH mit dem Titel "Greening Colleges - TVET for a Green Economy" gestartet. An den

Veranstaltungen nahmen Vertreter/innen des nationalen Bildungsministeriums (DHET), von sektorspezifische Berufsbildungsagenturen (SETAs) sowie von insgesamt sechs Colleges teil. Die Colleges sind daran interessiert, Aspekte der Themen Energie- und Ressourceneffizienz sowie die Nutzung erneuerbarer Energien in ihre Berufsbildungsangebote und die Schulorganisation unter Beteiligung der Schüler/innen und der Lehrkräfte zu integrieren. Unterstützt werden Sie dabei von unserem Institut, das im Auftrag der GIZ nicht nur die dafür erforderlichen Coachings und Weiterbildungen durchführen, sondern auch einen E-Learningkurs zum Thema entwickeln wird. Die Initiative ist zunächst auf ein Jahr angelegt. Nächster Schritt ist im Juni in Mannheim eine zweiwöchige Weiterbildung für die Projektverantwortlichen in den beteiligten Colleges.