Botswana Brosch

Botswana: Ergebnisse des SER-Programms veröffentlicht

Im Juni 2018 wurden die Ergebnisse des GIZ-Programmes "Strengthening Employment-Relevant TVET in Botswana” (2015 – 2017) in Form einer Broschüre veröffentlicht. Neben einer kurzen Einführung in die Programmziele und den Programmansatz werden alle 17

Programmmaßnahmen in anschaulicher Weise vorgestellt.

Dr Klaus-Dieter Mertineit war an dem Programm SER als Berater und Ko-Autor der Broschüre beteiligt.

Das GIZ-Programm “Strengthening Employment-Relevant TVET in Botswana” lief von 2015 bis 2017. Es hatte zum Ziel, die Berufsbildung in Botswana dabei zu unterstützen, sich stärker an den Bedarfen der Wirtschaft zu orientieren. Dies erfolgte durch Curriculum-, Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen in ausgewählten Berufsfeldern und Berufsbildungseinrichtungen. Das Programm wurde vom BMZ co-finanziert und zusammen mit der Regierung Botswana und der Botswana Chamber of Mines durchgeführt.

[Download der Broschüre as PDF]

(Foto: R. v. Groddeck)