BBS14 WS

BBS 14 schärft Nachhaltigkeitsprofil

„Nachhaltigkeit an der BBS 14 – wir schärfen unser Schulprofil“: Dies war das Motto einer eintägigen Dienstbesprechung, die die BBS 14 der Region Hannover am 3. Februar 2017 mit dem gesamten Kollegium im Relaxa Hotel in Bad Salzdetfurth durchführte.

Nach einem Impulsvortrag von Dr. Klaus-Dieter Mertineit zu „Grundlagen, Kriterien und Handlungsfelder nachhaltiger Entwicklung berufsbildender Schulen" erarbeiteten die Teilnehmer/innen u.a. eine Reihe von Ziele und Maßnahmen, um das Nachhaltigkeitsprofil der Schule in den Bereichen „Schule entwickeln“; „Campus & Arbeitsplätze“; „Kompetenzentwicklung & Lernkultur“; „Öffnung der Schule“ sowie „Schulkultur“ zu verbessern. Am Ende des Tages zeigten sich alle Beteiligten mit dem Verlauf und den Ergebnissen der von Dr. Mertineit konzipierten und moderierten Veranstaltung sehr zufrieden, und Frau Christiane Fischer, Schulleiterin der BBS 14, betonte, dass es nun gelte, die erarbeiteten Vorschläge möglichst zeitnah zu sichten, zu priorisieren und soweit möglich umzusetzen.
(Foto: Patrick Czerny)