Gross Gerau

Training in Schulmanagement

Auf Einladung der Akademie für lnternationale Zusammenarbeit (AIZ) der GIZ wurden im Mai 2016 zwölf Abteilungsleiter/innen verschiedener Berufsbildungsinstitutionen in Myanmar im Rahmen eines vierwöchigen Trainings in Deutschland im Bereich Schulmanagement qualifiziert.

Eine Woche davon (23. - 27. Mai) wurde von Dr. Klaus-Dieter Mertineit übernommen. Wichtigste Themen waren dabei eine Einführung in Handlungsorientierung und handlungsorientierte Lehr-Lernmethoden, Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft sowie Unterrichtsplanung und Unterrichtsbewertung. Im Rahmen eines Besuchs der Landrat-Gruber-Schule in Darmstadt-Dieburg konnte sich die Gruppe zudem über die Aufgaben einer berufsbildenden Schule im Bereich des dualen Systems informieren.